Zuchtplanung 2014

Unsere diesjährige Zuchtplanung ist abgeschlossen, die Plätze für die Stuten sind reserviert:

Hnáta frá Hofsósi geht zu unserem Kasper frá Skálafelli, dem hübschen Sohn von Dagfari frá Sauðárkróki. Mit dieser Helmscheckanpaarung kommt garantiert ein Helmschecke zur Welt, entweder ein Fuchs-, Rapp- oder evtl Braunhelmschecke, je nachdem welche Farbgene Hnáta in sich versteckt.

Eyrún frá Sýðri-Brekkum hat einen Platz bei Eldur frá Torfunesi, ein Elitegeprüfter Fuchshengst mit Splashgen. Eldur hat eine Gebäudenote von 8,61 und eine 8,59 für Reiteigenschaften erhalten. Farblich gesehen kommt auf jeden Fall ein Fuchs bei dieser Anpaarung heraus. Zusätzlich besteht zu 50% die Wahrscheinlichkeit ein Tobianoschecke zu bekommen, zu 25% ein Helmschecke und zu 50% Wahrscheinlichkeit dass das Fohlen wenigstens ein Splashgen vererbt.

Flauta frá Skálafelli haben wir einen Platz bei Narri frá Vestra-Leirárgörðum reserviert, dem höchst bewerteten Hengst Islands 2013. Narri erhielt 8,39 fürs Gebäude und 8,92 für Reiteigenschaften. Das Fohlen kann entweder Rappe, Brauner oder Fuchs werden (wobei wir die genaue genetische Farbkombination von Flauta nicht kennen) und zusätzlich zu 50% ein Schecke.


Featured Posts
Recent Posts
Search By Tags
No tags yet.
Follow Us
  • Facebook Classic
  • Twitter Classic
  • Google Classic