Schimmel

Show More

Das Schimmelgen G ist ein dominantes Gen, welches im Prinzip ein frühzeitiges Ergrauen aller Haare bewirkt. Es verebt sich unabhängig von Grundfarbe, Scheckung, Abzeichen oder Aufhellungsfaktoren. Der dominante Erbgang bedeutet, dass das Fohlen, auch wenn es nur nur ein G-Gen von Hengst oder Stute vererbt bekommt, ergraut und damit zum Schimmel wird (isländisch "grár"). Die Fohlen werden in ihrer Grundfarbe geboren, das Ausschimmeln erfolgt individuell schnell. Haut und Hufe sind schwarz. 

 

zurück zur Übersicht