Dagrún frá Skálafelli I IS2013277621

V. Dagfari frá Sauðárkróki (8.34 ges., 8.46 RE)

    Vv. Hróður frá Refsstöðum (8.39 ges, Ehrenpreis für Nachkommen)

    Vm. Hvíta-Sunna frá Sauðárkróki (8.55 ges, 8.65 RE, 8.39 Geb)

M. Eyrún frá Syðri-Brekkum (8.2 Gebäude)

    Mv. Hjálmar frá Vatnsleysu

    Mm. Toppa frá Syðri-Brekkum

 

Dagrún war als Fohlen ganz schüchtern und es hat lange gedauert bis man sie überhaupt anfassen durfte. Aber sobald sie vertrauen gefasst hat, liebt sie es gekrault zu werden. Dagrún zeigt tolle Gänge. Sie hat ganz viel Tölt und raumgreifenden Trab. Sie ist 2013 geboren und wurde vor zwei Jahren ein wenig angearbeitet. Sie kennt Sattel und Trense und auch Reitergewicht, wurde aber bisher aufgrund ihres Alters nur jeweils kurz mit Reiter geführt. Sie kennt es, als Handpferd ins Gelände zu gehen. Dagrún hat einen gut entwickelten Körperbau, einen sehr hübschen Hals und viel dichtes Langhaar. Ihre Mutter Eyrún und ihr Vater Dagfari frá Sauðárkróki haben Elitegebäude, ihr Vater ist auch für Reiteigenschaften Elite-geprüft.

Dagrún besitzt ein Splashgen (Gentest liegt vor).

Sie hatte letzten Sommer ein schickes Stutfohlen (Isabell mit Blesse) von dem Elitehengst Spaði frá Stuðlum. 

Dagrún ist verkauft und seit Herbst 2019 in Deutschland.

 

Óðinn-Gráni, Dagrún, Eyrún und Hrafn